HIMMELSSTÜRMER, STERNENFEUER UND BLUMENPRACHT - MUSIK IN IHREM ELEMENT

Luftig geht es zu mit dem "Dance of the winds" von Henry Purcell. In einer Arie von Antonio Vivaldi erhebt sich eine Schwalbe in die Lüfte und gesellt sich zu ihren gefiederten Freunden in William Williams Sonate oder in François Couperins verliebter Nachtigall. Die der Erde entwachsenen Blumen pflückt Philibert Delavigne. Ensemblemitglied Philipp Spätling wendet sich in seinen Kompositionen dem rauschenden Wasser und dem Feuer der Sterne zu, die mit der Feuerwerksmusik von Georg Händel um die Wette funkeln.

 

ENSEMBLE AMARILLI

Alte & zeitgenössische Musik

Druckversion | Sitemap
Ensemble Amarilli - Alte und zeitgenössische Musik